Sänger George Michael gestorben

68

London (dpa) – Mit «Last Christmas» setzte George Michael einen Hit, der seit fast vier Jahrzehnten regelmäßig zu ‎den Feiertagen ertönt. Jetzt ist der Sänger zu Weihnachten überraschend gestorben. Der 53-Jährige sei zu Hause friedlich ‎gestorben, berichtete die Agentur PA. Der Sänger und Komponist lebte zuletzt in Highgate bei London. Die Polizei geht bislang von einem ungeklärten ‎Todesfall aus, sieht aber keine verdächtigen Umstände. Die Leiche soll aber obduziert werden. Musiker äußerten sich in den sozialen Medien tief bestürzt. Elton John schrieb auf Instagram, er habe ‎einen geliebten Freund und einen brillanten Künstler verloren.