Barsinghausen: Gartengeräte aus Firmenfahrzeug gestohlen

239
Polizei
Symbolfoto: Pixabay

Unbekannte klauten am heutigen Dienstag in der Zeit von 08.15 Uhr bis 10.30 Uhr einen Laubbläser des Herstellers Stihl, eine motorbetriebene Heckenschere des Herstellers Metabo und einen motorbetriebenen Rasentrimmer aus einem Firmenfahrzeug eines Gartenbaubetriebes.

Zur Tatzeit stand der Mercedes Vito des Gartenbautriebes auf dem Parkplatz eines Supermarktes am Steinklippenweg, in Höhe des Einmündungsbereiches zur Calenberger Straße. Da sich die vier Mitarbeiter praktisch in unmittelbarer Nähe des Wagens aufhielten und dort ihre Arbeiten verrichteten, wurde der Wagen nicht verschlossen.

Die Seitentür wies in Richtung Parkplatzzufahrt. Die Arbeiter befanden sich größtenteils im Bereich der zu Calenberger Straße gelegenen Grundstücksgrenze und hatten so keine Blick auf die Tür. Dies nutzen der oder die Täter offenbar aus und öffneten unbemerkt die Seitentür.

Die Polizei vermutet aufgrund der Größe der gestohlenen Geräte, dass diese in einen in der Nähe abgestellten Wagen umgeladen worden sind. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Barsinghausen unter der Telefonnummer 05105-5230 in Verbindung zu setzen.

(red)