Volksbank spendiert zwei nagelneue VW-up! als VRmobile

390
Auto
Foto: Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen

Erneut können sich gemeinnützige Vereine unkompliziert um einen nagelneuen VW-up! bewerben.

Achtzehn VRmobile fahren bereits durch das Geschäftsgebiet der Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen. Pro kids, die Volkshochschule Hildesheim, die Lammetal-Werkstätten, die Hildesheimer Jugendwerkstatt LABORA, die ökumenische Nachbarschaftshilfe „zeitreich“, die Hildesheimer Musikschule, das Lambertinum soziale Dienste Himmelsthür, den Sozialverband Deutschland, die Diakonischen Werke, KWABSOS, die Heimstatt Röderhof, Radio Tonkuhle (Trägerverein nichtkommerzielles Lokalradio), der Ambulanten Familienhilfe Springe, den Sportverein SV Gehrden, die Drogenhilfe Hildesheim gGmbH und die Hildesheimer Lebenshilfe haben bereits von dieser Aktion profitiert.

Bewerber sollten Ihren Bedarf begründen, das Einsatzgebiet des Fahrzeugs und die Häufigkeit des Einsatzes schildern. Dann die Bewerbung bis Freitag, 16. September per E-Mail schicken an christina.dopfer@vb-eg.de. Schriftliche Bewerbungen sind zu richten an: Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen, August-Bödecker-Platz 1, 31275 Lehrte. Weitere Infos und das Bewerbungsformular sind zu finden unter www.vb-eg.de/vrmobil.