Zeugen gesucht: BMW von LKW beschädigt – Verursacher setzt seine Fahrt fort

270
Blaulicht
Foto: Archiv / Symbolbild

Im Kreuzungsbereich Rehrbrinkstraße/Wilhelm-Heß-Straße/Poststraße ereignete sich heute gegen 9.35 Uhr ein Verkehrsunfall. Zu diesem sucht die Polizei nun Zeugen.

Ein Lkw mit Hänger beschädigte beim Abbiegen einen verkehrsbedingt haltenden schwarzen BMW Kombi. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Schadenshöhe wird mit 2000 Euro beziffert.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Barsinghausen unter 05105-5230 in Verbindung zu setzen.

(red)