Neues Layout: Feuerwehr Gehrden überarbeitet Webseite

441
Feuerwehr Gehrden
Das Feuerwehrhaus der Schwerpunktfeuerwehr Gehrden. Foto: Archiv

Die Schwerpunkfeuerwehr Gehrden hat das Layout ihrer Internetseite überarbeiten lassen; die „alte“ Homepage wurde 2009 erstellt und seitdem mehr als 710.000 Mal geklickt. Insbesondere weil immer mehr Nutzer vom Smartphone aus auf die Seite zugreifen würden, habe man sich für die Überarbeitung entschieden, so Feuerwehrmann Tobias Winter. Neben umfangreichen Informationen zum Einsatzgeschehen der Feuerwehr können Interessierte sich auch über die Fahrzeuge der Brandschützer belesen. „Wir freuen uns auf viele Besucher im Internet unter www.feuerwehr-gehrden.de“, sagt Ortsbrandmeister Peter-Albert Fricke.

(red)