Schmuckdiebstahl in Empelde: Täter gelangt über unverschlossene Terrassentür ins Haus

204
Polizei
Symbolfoto: Pixabay

Ein unbekannter männlicher Täter nutzte am Donnerstag gegen 11.15 Uhr die Gelegenheit und betrat über eine unverschlossene Terrassentür ein Einfamilienhaus in der Straße Am Wischacker während die Bewohnerin sich im Garten aufhielt. Im Haus soll er mehrere Schmuckstücke entwendet haben.

Beim Verlassen des Hauses wurde der Mann von Zeugen beobachtet und angesprochen. Er flüchtete unerkannt mit einem Fahrrad über einen Feldweg in Richtung Wettbergen.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden:
Etwa 1,75 bis 1,8 Meter groß, circa 25 aber maximal 30 Jahre alt, zauselige lockige schwarze Haare und helle Haut. Er soll akzentfreies Deutsch gesprochen haben. Eine blaue Handwerkerhose und eine dunkelblaue oder schwarze Jacke soll er getragen haben. Das Fahrrad sei ein dunkles Mountainbike gewesen.

Zeugenhinweise nimmt das PK Ronnenberg unter 05109 517115 entgegen.

(red)