Aktion für Kinder in Wennigsen: Bei Edeka wird wieder der Weihnachtswunschbaum aufgestellt

115
Kinder
Kinder schmücken den Baum. Foto: Archiv

Die Gemeinde Wennigsen plant, wie auch im letzten Jahr, zur Adventszeit wieder gemeinsam mit EDEKA Ladage die Aktion „Weihnachtswunschbaum für Kinder“ zu starten. Kinder bis 14 Jahre, deren Eltern nicht so viele Weihnachtswünsche erfüllen können, sind herzlich eingeladen, an dieser Aktion teilzunehmen. Die Kinder sollten einen kleinen Wunschbrief an den Weihnachtsmann schreiben. Dabei darf ein Wunsch im Wert von bis zu 20 Euro genannt werden. Dieser wird dann gemeinsam mit einem nummerierten Anhänger am 1. Dezember an den Weihnachtswunschbaum bei EDEKA gehängt.

Die Kinder müssen sich lediglich überlegen, welchen Wunsch sie haben – diesen dann auf den Wunschbrief schreiben und diesen dann abgeben. Der Wunsch kann gerne auch gemalt oder geklebt werden und die Eltern dürfen selbstverständlich dabei helfen. (Vergesst bitte nicht euren Namen und euer Alter leserlich auf den Wunschzettel zu schreiben.)

Der Wunschbrief kann bis spätestens zum 28. November 2017 bei Hacer Kirli, Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte, im Familienservice Büro abgegeben werden. „So kann ich eure Briefe rechtzeitig dem Weihnachtsmann überreichen, sodass alle Kinder ihr Weihnachtspäckchen bekommen“, erklärt Kirli.

Am 1. Dezember um 13 Uhr wird dann gemeinsam bei EDEKA der Weihnachtsbaum geschmückt. Hierbei können die Kinder gerne helfen. Die „Bescherung“ durch den Weihnachtsmann ist dann am Donnerstag, 21. Dezember, um 17 Uhr bei EDEKA.

(red)