Zwölf neue Schulsanitäter an der SSGS

184
Schulsanitäter
Zwölf neue Schulsanitäter sind ab sofort an der SSGS zur Stelle. Foto: Johanniter / Stefan Simonsen

Auch im kommenden Schuljahr ist eine professionelle Erste Hilfe an der Sophie Scholl Gesamtschule (SSGS) in Wennigsen gesichert. Zwölf Schüler der achten Klassen haben gestern ihre Zertifikate als Schulsanitäter erhalten und unterstützen nun offiziell den Schulsanitätsdienst an der KGS.

Im Rahmen einer AG hatten die Jugendlichen der achten Klassen im vergangenen Halbjahr zusammen mit den Johanniter-Ausbilderinnen Maria Opel und Catharina Weißenborn ihr Wissen um fortgeschrittene Erste Hilfe erweitert.

Das richtige Vorgehen am Notfallort, Eigenschutz, die stabile Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung und chirurgische Notfälle standen in den 24 Unterrichtseinheiten ebenso auf dem Programm wie Blutdruck messen, Protokolle führen und sich eigenverantwortlich um das Material kümmern.

(ms / Stefan Simonsen)