Stadt Gehrden Golf Trophy im Endspurt

549
Golf
Foto: Stadt Gehrden

Um diesen Pokal geht es am Samstag, 20. August. Die zweite Auflage der Stadtmeisterschaft im Golfen der Stadt Gehrden geht in den Endspurt, denn am Mittwoch, 17. August um 12 Uhr ist Anmeldeschluss. Die Resonanz der Gehrdener Golfer ist laut Organisator Thorsten Knaul bislang trotz Ferien wieder groß und das Ziel von 60 Teilnehmern in greifbarer Nähe.

Ausgetragen wird die Golf Trophy auf der Anlage des Golfclubs am Deister in Bad Münder. Es wird nicht vorgabewirksam in der Sonderform „Bruno“ gespielt, d.h. die erzielten Netto- und Bruttopunkte werden zu einem Ergebnis addiert. Stadtmeister ist der Spieler mit den meisten Bruno-Punkten. Startberechtigt ist jeder Golfer mit Wohnsitz in der Stadt Gehrden inklusive der Ortschaften. Neben dem sportlichen Ehrgeiz, eventuell Stadtmeister zu werden, sind der Spaß und das Kennenlernen anderer Golfer im Vordergrund. Gekrönt wird das Ganze durch tolle Preise für jeden Teilnehmer, die durch die zahlreichen Gehrdener Sponsoren ermöglicht werden.

Das Startgeld beinhaltet ein Teegeschenk, Rundenverpflegung und das Abendessen und beträgt für Mitglieder des GC am Deister € 20. Nichtmitglieder zahlen noch ein halbes Greenfee in Höhe von € 25.

Anmeldebogen und detaillierte Ausschreibung stehen auf der Homepage des GC am Deister unter www.deistergolf.de noch bis Mittwoch, 17. August, zur Verfügung.