Über 400 Gramm Marihuana bei Teenagern gefunden

350
Marihuana
Symbolfo: Pixabay (cheifyc)

Die Polizei hat in den Wohnungen zweier Teenager (18 und 19) aus Gehrden und Empelde etwa 400 Gramm Marihuana gefunden. Aufmerksam wurden die Beamten auf die zwei jungen Männer am vergangenen Freitag. Auf dem Kantplatz in Gehrden wurden die Teenager von Beamten des Polizeikommissariats Ronnenberg kontrolliert. Dabei wurden neben 35 Gramm Marihuana augenscheinlich auch sogenanntes Dealgeld gefunden.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden anschließend die Wohnungen der beiden
Männer durchsucht. Beide wurden nach Abschluss der Maßnahmen wieder entlassen.